Produkt-Details DIETRICH-Logo
... für Sie zusammengefaßt.


Dietrich-Masshemd
Das DIETRICH-Maßhemd
Klicken Sie einfach auf die obenstehenden Begriffe. Sie werden sehen, in einem DIETRICH-Maßhemd steckt mehr als man(n) auf den ersten Blick erwartet.

Und: Die häufigsten Fragen und Antworten zu unseren Maßhemden haben wir hier für Sie zusammengefaßt.

Bitte beachten Sie weiterhin unsere 55 Extras, die wir ohne Aufpreis für Sie berücksichtigen.
DIETRICH-Maßhemden: DIETRICH-Maßhemden werden nach neuester CAD/CAM Technik zugeschnitten und gefertigt. Die Besonderheiten eines hochwertigen Maßhemds liegen in der aufwendigen Verarbeitung.
Mit dem DIETRICH-Baukastensystem haben sie die Möglichkeit, Ihren ganz persönlichen Geschmack und Ihren Sinn für Individualität zum Ausdruck zu bringen.
Und DIETRICH fertigt auch größere Serien Firmenkleidung (Corporate Fashion) mit Logo-Stickerei in hochwertiger Qualität. Rufen Sie uns an.
[nach oben]

Knöpfe: Selbstverständlich werden die Knöpfe unserer Maßhemden vierfach vernäht. Großer und kleiner Ersatzknopf sind unten in der Knopfleiste eingenäht. Bitte beachten Sie Ihre Wahlmöglichkeiten in unseren 55 Extras.
[nach oben]

Kragen: DIETRICH-Maßhemden werden mit einem sog. Zwei-Stück-Kragen angefertigt. Kragensteg und Kragen werden getrennt zugeschnitten und dann erst zusammengefügt. Dieser Spannungsbogen garantiert den perfekten Sitz des Kragens am Hals. Beachten Sie außerdem unseren Ersatzkragen-Service sowie zahlreiche Varianten Ihrer Kragengestaltung in unseren 55 Extras.
[nach oben]

Stoffe: DIETRICH-Hemden werden ausschließlich in 100% Baumwolle in Halb- oder Vollzwirn Popeline gefertigt. Langstapelige Baumwolle wird - sowohl Schuß- als auch Kettfaden - in zwei Fäden verzwirnt, daher Doppel- oder Vollzwirn. Ein großer Vorteil ist der enorme Tragekomfort, das Material ist außerordentlich atmungsaktiv, leicht und aufgrund des doppelten Zwirns besonders strapazierfähig.
Ein weiteres Plus: die Farben kommen satter zur Geltung als bei einfachem Baumwollgarn. Hinzu kommen - trotz der reinen Baumwolle - die guten Bügeleigenschaften. Wir bieten verschiedenste Materialien an wie Pin-Point, Oxford, Stoffe in Panama-Bindung oder Sea-Island-Cotton.
[nach oben]

Manschetten: DIETRICH-Maßhemden sind mit doppelt genähten Manschetten und bügelfesten Einlagen ausgestattet. Der Manschettenschlitz ist größer als bei Hemden von der Stange. Dadurch läßt sich der Ärmel besser hochkrempeln und die Manschette liegt beim Bügeln flach auf. Der Schlitz ist "serienmäßig" mit einem kleinen Knopf gesichert, damit er nicht unschön aufsteht. Beachten Sie unseren Ersatzmanschetten-Service und die vielen Wahlmöglichkeiten in unseren 55 Extras.
[nach oben]

Nähte: DIETRICH-Maßhemden sind mit hochwertigen Kappnähten verarbeitet. Die jeweils zu verbindenden Stoffstücke werden leicht überlappend gelegt. Die Naht erfaßt auf diese Weise gleich vier Stofflagen auf einmal, so dass beide Stoffränder innen liegen und nicht ausfransen können. Dies wird zusätzlich durch eine kurze Stichlänge garantiert. Natürlich ist Ihr DIETRICH-Maßhemd perfekt versäubert, d.h. es stören keine überstehenden Fäden.
[nach oben]

Brusttasche: Gestalten Sie Ihr Hemd auch hier individuell. Bei vielen Dessins und mancher Kragenform wirkt ein Hemd ohne Tasche eleganter. Weitere Auswahl finden Sie in unseren 55 Extras.
[nach oben]



KugelStartseite KugelKontakt
KugelLieferservice KugelMasshemd bestellen Kugel55 Extras inklusive!
KugelBoxershorts-Order KugelProdukt-Details KugelStoffmuster